MENÜ
Menü schließen (mobiles icon)
Header Titelbild

Projektansicht

Grottenhofer GEHsprächsrunde. Dialogische Begehung des historischen Grottenhofs/Leibnitz

Grottenhofer GEHsprächsrunde. Dialogische Begehung des historischen Grottenhofs/Leibnitz

Besuch, Austausch

Mittels fachlicher Impulse von ExpertInnen, aber vor allem durch das gemeinsame Gehen, Betrachten und miteinander ins Gespräch kommen, tauchen wir in die historische Entwicklung und in die räumliche Dimension des Grottenhofs ein. Diese interaktiven GEHspräche verstehen wir nicht als einen frontal geführten Vortrag, sondern vielmehr als einen Austausch von gemeinsamen Betrachtungen und Eindrücken.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Architektursommers statt. Das Haus der Architektur legt dabei einen Fokus auf das reiche baukulturelle Erbe in der Steiermark. Zahlreiche VeranstalterInnen bespielen zu diesem Thema den Sommer in Graz und in der Steiermark mit zahlreichen Veranstaltungen.

Schwerpunkt
Wertschätzung des Kulturerbes: Qualitätsstandards für Interventionen am Kulturerbe
Ziele
  • Debatte und Forschung betreffend die Qualität der Erhaltung, den Schutz, die innovative Um- und Weiternutzung sowie die Aufwertung des Kulturerbes
  • Zugänglichkeit des Kulturerbes für alle Menschen
  • Kulturerbe als eine Quelle der Inspiration für zeitgenössisches Schaffen und für Innovation
  • Bildung und lebenslanges Lernen
Naturparkzentrum Grottenhof, (Bildrechte: Naturparkzentrum Grottenhof)
Naturparkzentrum Grottenhof
Bildrechte: Naturparkzentrum Grottenhof