MENÜ
Menü schließen (mobiles icon)
Header Titelbild

Projektansicht

Länderübergreifendes Eisenbahnmuseum

Länderübergreifendes Eisenbahnmuseum

Ausstellung, Schau, Besuch, Austausch

Um Kulturgut eines anderen EU Landes zu retten, wurde diese Zusammenarbeit ehrenamtlicher Kulturererbeerhaltern zwischen den Ländern Österreich und Rumänien im Europäischen Jahr des Kulturerbes durchgeführt. Neben dem Erhalt der Erinnerung an das Kulturerbe Ybbstalbahn (historische Museumsstücke ab 1896) sollen auch die grenzüberschreitenden Möglichkeiten zwischen EU-Mitgliedsländern gestärkt werden.

Schwerpunkt
Tourismus und Kulturerbe: Verantwortungsvoller und nachhaltiger Tourismus rund um das Kulturerbe
Ziele
  • Kulturerbe als Schlüsselkomponente der kulturellen Vielfalt und des interkulturellen Dialogs
  • Debatte und Forschung betreffend die Qualität der Erhaltung, den Schutz, die innovative Um- und Weiternutzung sowie die Aufwertung des Kulturerbes
  • Zugänglichkeit des Kulturerbes für alle Menschen
  • Strategien für regionale und lokal Entwicklung sowie nachhaltigen Tourismus
  • Verhinderung des illegalen Handels mit Kulturgütern