MENÜ
Menü schließen (mobiles icon)
Header Titelbild

Europäische Kulturhauptstadt 2018: Valetta

Maltas Hauptstadt Valetta ist im Jahr 2018 offiziell europäische Kulturhauptstadt. Von 14. bis 21. Jänner erstrecken sich die Eröffnungsfeierlichkeiten gleich eine ganze Woche lang über die gesamte Insel Maltas bis hin nach Gozo.  

Europäische Kulturhauptstadt 2018: Valetta

Ganz Malta und Gozo feiern Valetta 2018

Outdoor-Akrobatik der katalanischen Gruppe La Fura dels Baus
© La Fura dels Baus

Maltas Hauptstadt Valetta ist im Jahr 2018 offiziell europäische Kulturhauptstadt. Zur Eröffnungswoche von 14. bis 21. Jänner erstrecken sich die Feierlichkeiten über die gesamte Insel Maltas bis hin nach Gozo.

Eine ganze Insel feiert: Valetta, die mit ihren rund 6.000 EinwohnerInnen kleinste und südlichste Hauptstadt Europas, wartet 2018 mit einem großen kulturellen Angebot auf. Zu diesem Anlass finden kulturelle Veranstaltungen in Orten auf ganz Malta und auf der zugehörigen Nachbarinsel Gozo statt.

Der Inselstaat bietet reiche Kulturgeschichte auf engstem Raum: Geprägt durch römische, kathargische, byzantische, arabische, britische und weitere europäische Einflüsse, steht Malta exemplarisch für die europäische Idee der Einheit in Vielfalt; seine Hauptstadt Valetta ist seit 1980 UNESCO-Welterbe. Vielfältig und modern zeigt sich das Programm der Eröffnungsveranstaltung zur Feier des Titels als Kulturhauptstadt: Mehr als 140 Kulturprojekte und 400 Events sind geplant - von klassischer Oper über Straßenmusik, Performancekunst und Design bis zu Film und Sport. Zur Eröffnung wird auf den Plätzen der Stadt Valetta Musik, Theater, Tanz und Videokunst geboten. Im Rahmen von Erba' Pjazez wird am 20. Jänner auf vier Plätzen und in den Straßen ein Spektakel aus Tanz, Performance, Marionettentheater, Visual Art-Installationen und Musik die BesucherInnen verzaubern. Dabei wird Bereich um den Tritonbrunnen von einer zeitgenössischen Tanzperformance des Ensembles ŻfinMalta sowie durch eine Akrobatikperformance der katalanischen Gruppe La Fura dels Baus (siehe Bild) bespielt.

Informieren Sie sich über das breitgefächerte Programm und die zahlreichen Kulturevents!

Jedes Jahr vergibt die Europäische Union den Titel "Kulturhauptstadt Europas" an mindestens zwei europäische Städte. Im Jahr 2018 trägt neben Valetta auch Leeuwarden, Friesland diesen Titel.

Zurück